Previous Page  10 / 366 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 10 / 366 Next Page
Page Background

10

Logistik und Serviceleistungen

Katalog Deutschland

Einige Hebe- und Fördermittel zum rationellen und sicheren Transport auf der Baustelle.

• LKW mit Mitnahmestapler

Zum vielseitigen Abladen der LKW, wenn kein Kran erforderlich

oder kein Gabelstapler vorhanden ist.

Befahrbarkeit und Belastbarkeit der Zufahrt bitte beachten!

Einsatz des Staplers nur auf befestigten und ebenen Unter­

gründen möglich!

• LKW mit geländegängigem

Mitnahmestapler

Zum vielseitigen Abladen der LKW, auch auf unbefestigtem

Gelände, über Treppen oder Absätze, und zum Verfahren in

z. B. Tiefgaragen.

• LKW mit Kran

Zur Selbstentladung und Materialbeförderung bis an die

Bauwerksöffnung.

max. Traglast:

ist von der Entfernung und der Höhe des

Entladeortes abhängig.

Befahrbarkeit und Belastbarkeit der Zufahrt bitte beachen!

• LKW mit Hochausleger-Kran

Zur Selbstentladung und zum baustellengerechten Transport

bis vor bzw. in das Bauwerk.

max. Traglast:

ist von der Entfernung und der Höhe des

Entladeortes abhängig.

Befahrbarkeit und Belastbarkeit der Zufahrt bitte beachen!

Knickarm mit Teleskop-Ausleger zum waagerechten Einfahren

und Absetzen von Gipskarton-Platten-Stapeln in großer Höhe

in einen Baukörper.

max. Traglast:

ist von der Ausladung abhängig

• Drehkopfwendegabel

Für die waagerechte, horizontale sowie diagonale Entladung

von Gipskarton-Platten-Stapeln oder von einzelnen Platten am

Bauwerk.

• Universalgabel

Zum Transportieren und horizontalen Entladen von Gipskarton-

Platten-Stapeln in Verbindung mit einem Kranfahrzeug.

• Schlaufengurte

Zur vertikalen Entladung von Gipskarton-Platten auf der

Baustelle sowie zum Abstellen von Platten direkt auf den

Plattentransport-Wagen.

• Plattentransport-Wagen

Für den horizontalen Transport von Gipskarton-Platten im Bau­

körper.

Bodenbelastbarkeit bitte beachten!

• Handniederhubwagen

Für den rationellenWeitertransport (horizontal) von Gipskarton-

Platten-Paletten im Bauwerk.

Planebenen Fußboden und Bodenbelastbarkeit bitte beachten!

Logisitk Geräte / Baustellen-Logistik